gd-0017.jpg   gd-0017.jpg

  Batterien- Kabel & HF - Verbinder

  seit 1961     Inh. M. Kusch
Tel.    0231 25 72 41      Fax     0231 25 23 99
E-Mail: kusch@kabel-kusch.de
www.Kabel-kusch.de

Kabelzange

Home

Koaxkabel Stecker Montagen Zubehör Anfahrt Impressum Service Datenschutz BOS-Funk AGB

 

Koaxial-Kabel-Schere KKS-16


 

KKS 16 ist ein optimales Werkzeug für die Steckermontage. Beim Abschneiden des Mittelleiters kann es nie Probleme derart geben, dass der Mittelleiter verformt wird.
Alle Koaxialkabel sind ähnlich. Der Mittelleiter besteht entweder aus EINEM zentralen Leiter oder SIEBEN gleichmäßig angeordnete Drähte. Bei sehr flexiblen Koaxialkabeln werden auch NEUNZEHN einzelne Leiterdrähte zu einem Mittelleitersystem verarbeitet.

 

   

                              Mittelleiter 7 x 1,0 mm                                                  Mittelleiter 19 x 0,38 mm

 

 

            

                            Mittelleiter 7 x 1,0 mm                                                   Mittelleiter 19 x 0,38 mm

Wie aus den Fotos ersichtlich, wird das Mittelleitersystem zentriert abgeschnitten. Nach dem Schnitt kann der Mittelkontakt des Koaxialsteckers problemlos aufgesteckt werden. Gerade bei 19adrigen Mittelleitern kann nie die Gefahr bestehen, dass sich ein Drähtchen außerhalb Mittelkontakts befindet, wodurch in ungünstigen Situationen ein Kurzschluss entstehen könnte.